Über Rantipole


Rantipole (engl.) = wilde, freche und ungezogene junge Person
 
Mein Name ist Eva Hotz und ich bin
die Gründerin von Rantipole.

Ich habe 2013 meinen Abschluss zur staatlich geprüften Modedesigerin gemacht und 2014 habe ich Rantipole ins Leben gerufen.

Jedes Teil in diesem Shop ging durch meine Hände und wurde von mir entworfen, genäht oder bedruckt.

Ich würde mich selbst als ziemlichen Idealist beschreiben.
Menschen- und Tierrechte sind mir schon seit ich denken kann ein Herzens-Thema, genau wie der Umweltschutz!
Ich lebe seit meinem 15. Lebensjahr vegetarisch und seit meinem 21. Lebensjahr komplett vegan.



Rantipole kurz zusammen gefasst

Die Philosophie von Rantipole

Wie vegan ist Rantipole?

Wieso ökologischer Anbau?

Und was ist mit den Menschen? Fairness?

Plastik meiden!

Verpackungsmüll und Recycling.

Und sonst so?

 
 
Unsere Werkstatt in Mannheim.
 
 
Stoffe in unserem Stofflager.
 
Beim Bedrucken eines T-Shirts mit Siebdruck.
Schnittmustererstellung.



Näharbeiten.



Zuschnitt.